Elektro+Kälte Anlagen GmbH

Die Elektro+Kälte Anlagen GmbH unterstützt den Bunten Kreis e.V und den Deutschen Kinderschutzbund mit einer Spende von jeweils 1.000 Euro. Frau Ingrid Karch, Mitarbeiterin für die Öffentlichkeitsarbeit bei der Stiftung Bunter Kreis und Frau Crestani, vom Deutschen Kinderschutzbund Kreisverband Augsburg e.V., nahmen die originell beklebten Päckchen in den Geschäftsräumen der EKA in Empfang. „Das Wohl der Kinder in unserer Region liegt mir am Herzen“, begleitete Günter Mayr-Kochs, Geschäftsführer und Firmeninhaber, die Übergabe. Spende statt Geschenke Sein Entschluss, dieses Jahr nicht den Kunden, „die sonst immer Geschenke bekommen haben,“ zu bedenken, sondern den Kindern in der Region zu helfen, war ihm schon lange ein persönliches Anliegen. „Die Weihnachtskarten kaufen wir jedes Jahr beim Bunten Kreis.“ Dieser verwendet die Spendengelder, um in ganz Schwaben Familien mit chronisch, krebs- und schwerstkranken Kindern zu helfen. Frau Karch nennt beispielhaft den Ziegelhof in Stadtbergen. Das neue Therapiezentrum setzt die tiergestützte Therapie seit zehn Jahren erfolgreich ein. Der Deutsche Kinderschutzbund ist bundesweit tätig und in Ortsverbänden organisiert. Die Spende wird für Projekte wie das „Spielmobil“ eingesetzt oder kommt der Ausbildung von Tagesmüttern zu Gute. Zentrales Anliegen des Deutschen Kinderschutzbundes ist es, die Rechte der Kinder zu stärken. „Das wird die letzte Spendenübergabe in diesen Räumen sein,“ erklärte Mayr-Kochs. Zum Beginn des neuen Jahres zieht die Firma in das Industriegebiet Untermeitingen, Gutenbergstraße 3. Die neue, eigene Firmenhalle wird dann die Produktionsstätte für innovative Technik. „In der Umweltsimulation haben wir ein Alleinstellungsmerkmal,“ so der Geschäftsführer. Gemeint ist, z.B. das Testequipment für die Herstellung von Solarmodulen für die Satellitentechnik.

Sie wollen spenden? - Kreissparkasse Augsburg
IBAN: DE 64720501010000046466 - BIC: BYLADEM1AUG
Sie haben Fragen? Telefon: 0821 - 400 48 48 | E-Mai: info@bunter-kreis.de
Impressum