Die Herausforderungen des Lebens meistern

So hilft der Bunte Kreis

Alexander ist nicht krank. Und doch ist seine körperliche und geistige Entwicklung beeinträchtigt. Denn der 16-Jährige ist mit dem Down-Syndrom zur Welt gekommen, einer genetischen Besonderheit, bei der das Chromosom 21 dreifach vorhanden ist. Ungewohnte Situationen ängstigten Alexander häufig, er verhielt sich dann auffällig, wurde laut und ließ sich nur schwer beruhigen. Selbst eine Fahrt in der Straßenbahn war oft zu viel. Für die alleinerziehende Mutter eine unglaubliche Belastung. „Oft war ich am Ende meiner Kräfte.“

Der Bunte Kreis unterstützt Alexander durch Ergotherapie und tiergestützte Therapie. Mithilfe der Pferde lernt er, sich selbst zu spüren, seine Umwelt besser wahrzunehmen und mit anderen Menschen in Kontakt zu treten. In den vergangenen vier Jahren hat Alexander tolle Fortschritte gemacht“, sagt die Mutter. „Mein Sohn ist viel ruhiger und entspannter geworden. Die Therapie hilft ihm dabei, die Herausforderungen des Lebens zu meistern.“

Jedes Jahr begleitet der Bunte Kreis mehr als 2.000 Familien mit schwerstkranken Kindern in unserer schwäbischen Region. Diese engagierte, liebevolle Hilfe ist nur mit Ihrer Unterstützung möglich.

Deshalb bitten wir Sie: Helfen Sie uns helfen!

Für Ihre wertvolle Unterstützung möchten wir uns ganz herzlich bedanken.

Sie wollen spenden? - Kreissparkasse Augsburg
IBAN: DE 64720501010000046466 - BIC: BYLADEM1AUG