FCA wettet und sammelt 800 Euro für den Bunten Kreis

Markus Weinzierl präsentiert das Ergebnis der Spieltagsspenden Foto: FC Augsburg

Als wir erfuhren, dass der Bunte Kreis vom FCA als Begünstigter der FUMS-Spieltagsspende ausgewählt wurde, waren wir natürlich schwer begeistert. Der FCA platzierte dafür 9 Wetten für den 7. Spieltag der Bundesliga. Darunter so schöne Wetten wie „Guilavogui verursacht keinen Elfmeter“ und „Schon wieder keine 1:1Tracht“ oder „Wirtz wird schon wieder zum Scorer“. Für jedes Ereignis das eintraf, waren 100 Euro gesetzt. Und der FCA hat gut platziert: Acht der neun Wetten wurden gewonnen! „Wir freuen uns, dass der FCA als treuer Begleiter des Bunten Kreises, immer wieder an uns denkt und unsere Arbeit unterstützt!“, bedankt sich Astrid Grotz, Vorstandmitglied des Bunten Kreises. Die Spendensumme von 800 Euro wird zugunsten der tiergestützten Therapie am Ziegelhof eingesetzt. Die Kinder sagen Danke!
 
 

Sie wollen spenden? - Sparkasse Schwaben-Bodensee
IBAN: DE42 7315 0000 0000 0464 66 - BIC: BYLADEM1MLM