Halt und Kraft geben

So hilft der Bunte Kreis!

Die kleine Gerda (6 Monate) hat in ihrem kurzen Leben schon viel Leid ertragen. Sie kam mit einem schweren Herzfehler und mehreren Fehlbildungen zur Welt. 4 Monate musste sie in der Klinik bleiben, mehrere Operationen an der Luft- und Speiseröhre sowie am Darm überstehen. Vor jedem Eingriff hofften und bangten die Eltern, ob alles gutgehen würde. Denn Gerda war sehr schwach, trank nicht genügend, musste künstlich ernährt und beatmet werden. Für die Eltern eine unglaubliche Belastung.

Schon in der Klinik stand Nachsorgeschwester Petra vom Bunten Kreis den Eltern zur Seite. Als Gerda endlich entlassen wurde, organisierte sie alle notwenigen Hilfsmittel für die Pflege zuhause und leitete die Mutter bei der Versorgung ihrer Tochter an. Diese liebevolle Begleitung hat den Eltern Kraft gegeben. Mittlerweile hat sich Gerda gut von den Eingriffen erholt. Sie hat an Gewicht zugelegt und kann selbstständig atmen. Die Eltern wissen, dass ihre Tochter noch einen weiten Weg vor sich hat, und doch sind sie zuversichtlich, dass sie auch die nächste OP gut überstehen wird.

Jedes Jahr begleitet der Bunte Kreis mehr als 2.000 Familien mit schwerstkranken Kindern in unserer schwäbischen Region. Diese engagierte, liebevolle Hilfe ist nur mit Ihrer Unterstützung möglich.

Deshalb bitten wir Sie: Helfen Sie uns helfen!

Für Ihren wertvollen Beitrag möchten wir uns ganz herzlich bedanken.

Sie wollen spenden? - Kreissparkasse Augsburg
IBAN: DE64 7205 0101 0000 0464 66 - BIC: BYLADEM1AUG