Ich bin nicht allein!

Mia ist zehn. Ein aufgewecktes, kontaktfreudiges Mädchen. Doch Mias Situation ist nicht einfach: Ihre jüngere Schwester Ida hat eine Behinderung und benötigt die volle Aufmerksamkeit der Eltern. Im Alltag muss sich Mia um vieles selbst kümmern. Wenn sie anderen Kindern von ihrer Schwester erzählt, reagieren diese oft erschrocken oder mitleidig. Dabei möchte Mia doch nur ein ganz normales Mädchen unter Gleichaltrigen sein. Oft fragt sie sich, ob es überhaupt Menschen gibt, die ihre Situation nachvollziehen können.
Doch dann nimmt sie Anfang 2020 zum ersten Mal an einem GeschwisterTAG teil, einem Einstiegsangebot des GeschwisterCLUBs beim Bunten Kreis, speziell für Geschwister von Kindern mit schwerer Erkrankung oder Behinderung. Mia ist begeistert: Endlich trifft sie Kinder mit ähnlichen Erfahrungen und spürt: Ich bin nicht allein! Diese Erkenntnis ist für Mia neu und beeindruckend. Mittlerweile hat Mia an weiteren Angeboten teilgenommen und freut sich jedes Mal auf das nächste Treffen. Auch die Eltern sind dankbar, weil sie sehen, wie gut Mia der Austausch mit anderen Kindern tut. In der Gruppe ist sie eben nicht in erster Linie Idas Schwester – sondern einfach nur Mia.

Sie wollen spenden? - Kreissparkasse Augsburg
IBAN: DE64 7205 0101 0000 0464 66 - BIC: BYLADEM1AUG