makandra GmbH spendet 2.500 Euro

Vor Weihnachten hatte sich das Augsburger IT-Unternehmen makandra GmbH dazu entschlossen, auf die bis dahin üblichen Geschenke an Kunden zu verzichten und stattdessen 2.500 Euro an den Bunten Kreis zu spenden.
„Die Kinder müssen viel Leid ertragen und die betroffenen Familien unglaublich viel bewältigen. Der Bunte Kreis unterstützt sie, gibt Halt und Hilfe. Mit unserer Spende möchten wir einen Beitrag dazu leisten“, erklärte Geschäftsführer Dr. Thomas Eisenbarth bei der Übergabe des Spendenschecks. „Wir freuen uns sehr über die nachträgliche Weihnachtsspende. Mit Hilfe solch großzügiger Spenden können wir uns auch weiterhin für Familien mit schwerstkranken Kindern einsetzen“, freute sich Astrid Grotz, Vorstand der Stiftung Bunter Kreis, als sie die Spende entgegennahm.

Sie wollen spenden? - Sparkasse Schwaben-Bodensee
IBAN: DE42 7315 0000 0000 0464 66 - BIC: BYLADEM1MLM