RENAIO Assets GmbH spendet 500 Euro für das Brückenteam

Mit der großzügigen Spende von 500 Euro bedachte die RENAIO Assets GmbH das Brückenteam des Bunten Kreises und unterstützt so die spezialisierte ambulante Palliativversorgung für Kinder und Jugendliche. Mit dieser Hilfe für Familien und Kinder in der Region übernimmt die auf das Investment in Wasserkraftanlagen spezialisiert Gesellschaft mit Hauptsitz in Augsburg soziale Verantwortung im Sinne einer ganzheitlichen Nachhaltigkeitsstrategie. „Wir danken von Herzen für dieses Engagement für unsere betroffenen Familien,“ sagt Astrid Grotz vom Vorstand der Stiftung Bunter Kreis.
 
Auf dem Foto: die Gesellschafter Oliver Platsch, Andreas Grassl und Christian Heimann, Joana Wirén (Assistentin der Geschäftsführung) sowie Astrid Grotz vom Vorstand der Stiftung Bunter Kreis.

Sie wollen spenden? - Kreissparkasse Augsburg
IBAN: DE64 7205 0101 0000 0464 66 - BIC: BYLADEM1AUG