Spendenaktion auf dem Maimarkt in Diedorf

Auf dem Bild von rechts: Bürgermeister Peter Högg mit Astrid Grotz, Vorstand Bunter Kreis und Michael Nietsch, Marktmeister

Zum traditionellen Maimarkt am 01. Mai hat sich die Gemeinde Markt Diedorf diesmal etwas ganz Besonderes vorgenommen: Um die Arbeit des Bunten Kreise zu unterstützen, entschloss sich der Marktmeister Michael Nietsch zusammen mit Bürgermeister Peter Högg, verschiedene Attraktionen gegen Spende anzubieten und auf den Erlös durch Eintrittsgelder zu verzichten. „Ich habe selbst Kinder und kann mir gar nicht vorstellen, wie hart es sein muss, wenn die eigenen Kinder schwer krank sind. Daher wollen wir den Bunten Kreis bei seiner wichtigen Arbeit unbedingt unterstützen.“, so Organisator Michael Nietsch. Zu diesem Zweck hieß es nun am Trampolin, bei der Hüpfburg, der Fotobox oder auch beim Kinderschminken „Eintritt frei – Spende erbeten“. Das nahmen die Besucherinnen und Besucher gerne an und so freute sich Astrid Grotz vom Bunten Kreis, als sie die Spende in Höhe von 278 Euro im Diedorfer Rathaus von Bürgermeister Högg entgegennehmen durfte. Wir sind begeistert von diesem Engagement für die betroffenen Familien und sagen von Herzen DANKE!

Sie wollen spenden? - Sparkasse Schwaben-Bodensee
IBAN: DE42 7315 0000 0000 0464 66 - BIC: BYLADEM1MLM